Mario Löhr.
Weiter.Geradeaus!

Neue Ziele und neue Herausforderungen!

Im Jahr 2009 haben mich die Selmerinnen und Selmer zum Bürgermeister in der Stadt Selm gewählt.
Ein Amt, das mir seither viel Freude macht – schon deshalb, weil wir alle gemeinsam in den zurückliegenden über neun Jahren für unsere Stadt viel erreicht haben.

Diese Freude am Amt, die Erfolge, auch die gelegentlichen Rückschläge und die Lehren, die ich daraus ziehen konnte, haben mich bestärkt, in der Zukunft neue Herausforderungen zu suchen: Nach dem Verzicht von Michael Makiolla für eine erneute Kandidatur als Landrat des Kreises Unna will ich mich um dieses Amt bewerben. Michael Makiolla wird große Fußspuren hinterlassen, die es zu füllen gilt – ich traue mir das zu!

Der Vorstand der SPD im Kreis Unna schlägt vor, mich als Kandidat für die Landratswahl im kommenden Jahr zu nominieren. Darüber werden die Parteigremien zu entscheiden haben.

Für mich ist dieser einstimmige Beschluss und das ausgesprochene Vertrauen Ansporn und Auftrag zu überzeugen: die Delegierten der Partei und vor allem die Wählerinnen und Wähler. Das wird mein Engagement für Selm nicht schmälern, es weckt aber die Vorfreude auf den Wahlkampf und ein neues Amt!

Diese Seite wird momentan der neuen Sachlage nach und nach angepasst. Ich würde mich freuen, wenn Sie bald wieder vorbei schauen.

 

Ihr Mario Löhr